Henderl, natur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Henderl, a 1kg
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hähnchenwürzsalz
  • Paprika

Hühnchen spülen, abtrocknen, mit Gewürzen einreiben. Römertopf wässern. In den Kochtopf setzen. Deckel auflegen. Backrohr auf 160 °C Umluft stellen. Römertopf in den noch kalten Herd stellen. Eine Stunde lang gardünsten. Ggfs. Zwischendurch die Flüssigkeit die bei dem Garen entsteht entfernen und Hühnchen auf die andere Seite drehen. Wenn das Hühnchen gar ist, duftet es.

Damit die Haut krosser wird, derweil der letzten 15 Min. ohne Deckel gardünsten.

Susanne Mönkemeier

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Henderl, natur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche