Henderl mit Wasserkastanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hähnchenbrustfilet in sehr feinen Streifchen
  • 200 g Wasserkastanien; a. d. Dose abgetropft, halbiert
  • 250 g Frühlingszwiebeln; das Weisse der Länge nach geviertelt das Grün in Streifchen
  • 300 g Kohlrabi; feine Stifte
  • 140 g Shiitake-Schwammerln; die Stiele gehackt, grössere Schwammerln halbiert
  • 2 Peporoni, rot; entkernt und diagonal in feine Streifchen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 3 EL Erdnussöl
  • 2 EL Sesamöl; bis 3 El
  • 6 EL Sojasauce (hell)
  • 3 EL Austernsauce
  • 200 ml Wasser

Erdnussöl in einer breiten Bratpfanne beziehungsweise im Wok erhitzen. Fleisch darin unter Rühren bei großer Temperatur rundherum anbraten und herausnehmen.

Sesamöl in der Bratpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Jungzwiebel (das Weisse), Kohlrabi, Kastanien, Schwammerln, Knoblauch und Peporoni hinzufügen. alles zusammen in etwa 4 min unter Rühren weichdünsten.

Sojasauce, Austernsauce und Wasser vermengen. Zu dem Gemüse gießen und kurz leicht wallen. Fleischstreifen hinzfügen und erhitzen.

Kurz vor dem Servieren Frühlingszwiebelgrün einrühren.

dazu: Jasmin- beziehungsweise Basmatireis

Stichwort: Asien Stichwort: Thailand

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl mit Wasserkastanien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche