Henderl Mit Paradeiser-Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Stangensellerie
  • 4 Hähnchenkeulen (à 300 g)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (edelsüss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 2 Becher Pizza-Paradeiser (à 400 g Ew)
  • 200 g Naturreis
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln der Länge nach halbieren und in schmale Streifchen schneiden. Stangensellerie reinigen, dabei das zarte Grün zur Seite legen. Stangen in 2 cm große Stückchen schneiden. Hähnchenkeulen im Gelenk halbieren, abbrausen und abtrocknen.

Keulen mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

2. Öl in einem breiten Schmortopf erhitzen. Hähnchenkeulen darin rundum anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Sellerie darin unter Rühren 2 min rösten. Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Hähnchenkeulen und Pizza-Paradeiser dazugeben, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel 40 min bei geringer Temperatur dünsten.

3. In der Zwischenzeit den Langkornreis in kochend heissem Salzwasser 20 Min. machen. Langkornreis abschütten, gut abrinnen, unter die Paradeiser heben und 20 Min. Bis zum Ende der Garzeit mitgaren.

4. Petersilienblätter und Selleriegrün grob hacken, unterziehen und zu Tisch bringen.

Nährwerte je Person:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Henderl Mit Paradeiser-Langkornreis

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.12.2015 um 13:39 Uhr

    gut, wird demnächst gekocht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche