Henderl mit Cashewkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Öl (zum Braten)
  • 750 g Hähnchenschenkelfleisch; in schmale Streifchen geschnitten
  • 2 Eiklar: leicht vermengt
  • 60 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Zwiebeln (in dünne Ringe geschnitten)
  • 1 Rote Paprika; in schmale Streifchen geschnitten
  • 200 g Brokkoli; in mundgerechte Stückchen zerteilt
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sherry
  • 1 EL Austernsauce
  • 50 g Cashewkerne (geröstet)
  • 4 Frühlingszwiebeln; quer in Ringe geschnitten

Wok stark erhitzen, 1 El Öl hineinlegen und Wok schwenken, damit die Seiten bedeckt sind. ein Viertel der Fleischstreifen in Eiklar tauchen und in Maizena (Maisstärke) wälzen. In den Wok Form und unter Rühren 3-5 min rösten, bis das Fleisch beinahe gar ist. Auf Küchenrolle abrinnen und mit dem übrigen Fleisch wiederholen. Jeweils ein kleines bisschen Öl in den Wok Form.

Wok wiederholt erhitzen. 1 El Öl einfüllen und Zwiebeln, Paprika und Brokkoli bei mittlerer Temperatur 4-5 Min. unter Rühren rösten, bis das Gemüse ein kleines bisschen weicher wird. Auf starke Temperatur hochschalten. Sojasauce, Sherry und Austernsauce hinzufügen und gut unterziehen. Aufwallen lassen.

Fleisch nochmal in den Wok Form und auf stärkster Stufe 1-2 min erhitzen. Das Fleisch muss gar sein. Mit Salz und frisch zerstossenem Pfeffer würzen. Cashewkerne und Frühlingszwiebeln einrühren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Henderl mit Cashewkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche