Henderl-Langkornreis-Bratpfanne / Feldküche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 8000 g Langkornreis
  • 25 Zwiebel
  • 25 Paprika
  • 25 Paprikas
  • 25 Paprikas
  • 5000 g Paradeiser
  • 25 Knoblauchzehen
  • 10000 g Hähnchenschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 1900 ml Öl
  • 2000 g Butter
  • 25 Bund Petersilie

Vorbereitung in der "Gulaschkanone":

Langkornreis nach Packungsanweisung al dente gardünsten, in einem Sieb abschütten und ausführlich abrinnen.

Zwiebeln von der Schale befreien, fein würfeln, die Paprikas von den Kernen befreien, abspülen und in Streifchen schneiden. Paradeiser würfeln. Knoblauchzehen von der Schale befreien und fein würfeln.

Hähnchenschnitzel in jeweils 2 Teile schneiden, mit Salz&Pfeffer und Paprika würzen, gemeinsam mit dem Knoblauch portionsweise im Öl anbraten und dann warm stellen.

In mehreren Chargen Zwiebeln und Paprikastreifen in Butter etwa 5 Min. weichdünsten, Langkornreis und Tomatenwürfel dazugeben, mit Salz&Pfeffer und Paprika nachwürzen und zugedecktund gemäßigter Temperatur etwa 10 Min. gardünsten. Die je fertig gestellte Masse im Thermophor zwischenlagern.

Petersilie abspülen, abzupfen, klein hacken.

Bei der Ausgabe den portionierten Reistopf je mit einem halben Hähnchenschnitzel belegen und mit der Petersilie überstreuen.

Kochgruppe Süssen des Drk-Kreisverbandes Göppingen /D

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl-Langkornreis-Bratpfanne / Feldküche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche