Henderl in Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Zitrone
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer

Den Römertopf wässern. Das Huhn aussen und innen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Die Petersilie abspülen, trockenschütteln und in den Bauch des Hähnchens befüllen.

Die Sauerrahm mit der selben Masse Wasser mixen und mit der abgeriebenen Zitronenschale mischen. Die Oberssauce in den Römertopf befüllen. Das Henderl mit der Brustseite nach oben in den Römertopf legen. Die geben schliessen und in das kalte Backrohr stellen. Auf 200 °C schalten und ungefähr 1 Stunde gardünsten. Anschließend den Deckel abnehmen und das Henderl im offenen Kochtopf noch ungefähr 10 min weiterbraten, damit es braun werden lassen kann. Stangenbrot und grüner Blattsalat passen gut dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl in Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche