Henderl in Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • 6 Jungzwiebel
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 1 Becher Kokosmilch
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Frühlingszwiebeln in Rollen schneiden. Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und in feine Längsstreifen schneiden. Zitronenschale abraspeln und den Saft der Zitrone ausdrücken. Hähnchenbrüste abspülen, tocken tupfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Schalotten in einer Bratpfanne mit Olivenöl anschwitzen, Zucker hinzfügen und leicht karamellisieren. Später die Hähnchenbrüste dazugeben und von beiden Seiten anbraten. Mit der klare Suppe löschen und diese um die Hälfte kochen. Zitronenschale und -saft und Chili einrühren. Die Maizena (Maisstärke) mit wenig Wasser anrühren und einrühren. Später die Kokosmilch dazugeben und alles zusammen einmal gut zum Kochen bringen. Die Sauce nachwürzen, Frühlingszwiebeln und Petersilie einrühren. Hähnchenbrüste mit Sauce anrichten. Dazu Basmatireis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl in Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche