Henderl in Ingwersahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bohnenschoten (gefroren)
  • 1 Henderl (ca. 1200g)
  • 500 g Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 150 g Sauerrahm
  • 500 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Koriander (getrocknet)
  • 1 EL Ingwer (gerieben)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen entfrosten. Henderl in 8 Teile tranchieren. Paradeiser mit kochend heissem Wasser begießen, häuten und entkernen. Tomatenfruchtfleisch in Spalten schneiden. Schnittbohnen diagonal halbieren. Knoblauchzehe schälen und ganz klein hacken. Öl im Wok erhitzen. Hendlteile darin rundum anbraten. Sauerrahm mit dem Wasser hinzugießen. Mit Kurkuma, Knoblauch, Salz, Koriander, Ingwer und Pfeffer würzen. Alles in etwa 15 Min. machen. Paradeiser und Bohnen hinzfügen und noch mal 15 Min. machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Henderl in Ingwersahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche