Henderl in Erdnuss-Sauce - Galinha no molho de amendoim

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Hähnchenbrustfilets
  • 3 Zwiebeln (gewürfelt)
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Salz
  • Öl
  • Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Glas Erdnussbutter, crunchy (mit Stücken) a 350 g

Hähnchenbrustfilets in nicht zu kleine Stückchen schneiden. Eine Marinade aus Zwiebeln, Knoblauch, geriebenem Ingwer, Salz und ein klein bisschen Öl kochen. Das Fleisch in der Marinade in etwa 2 Stunden ziehen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in einer Bratpfanne anbraten. Rausnehmen und zur Seite stellen, dann die Marinade in die Bratpfanne Form und ebenfalls anbraten. Die Erdnussbutter dazugeben und auf kleiner Flamme soviel Wasser dazugeben, bis man eine sämige Sauce erhält. Abschmecken und das angebratene Fleisch kurz in der Sauce ziehen. Mit brasilianischem Langkornreis und scharfer Sauce zu Tisch bringen.

Mir reicht 1/2 Glas Erdnussbutter, die Sauce wird sonst zu pappig (oder man erhält bei entsprechender Verdünnung zu viel Sauce fürs Fleisch)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl in Erdnuss-Sauce - Galinha no molho de amendoim

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche