Henderl-Geschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Hühnerfilet
  • 1 Karfiol
  • 1 EL Öl
  • 125 g Chin. Süss-Sauer-Soße m. Ingwer
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 EL Sossenbinder (hell)
  • 1 Teelöffel Curry (scharf)
  • 2 Teelöffel Sojasosse

Fleisch in etwa 1 cm dicke Streifchen schneiden. Karfiol reinigen, in Rosen teilen und diese in schmale Scheibchen schneiden.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten. Salzen und aus der Bratpfanne nehmen. Karfiol in dem heissen Öl kurz anrösten. Mit ein Viertel Liter Wasser und Chinesischer Soße löschen und in etwa 5 Min. machen.

In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln reinigen und in 3 cm breite Stückchen schneiden. Zusammen mit dem Fleisch in die Bratpfanne Form und 3-5 min mitgaren. Sossenbinder einstreuen und unter Rühren noch mal aufwallen lassen. Mit Salz, Curry und Sojasosse nachwürzen.

Dazu schmeckt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Henderl-Geschnetzeltes

  1. habibti
    habibti kommentierte am 05.10.2015 um 17:02 Uhr

    gut

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 29.04.2015 um 19:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche