Henderl-Geschnetzeltes - Cholesterin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Walnussgrosses Stück Ingwer Oder
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 6 EL Sojasauce
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 0.5 Ananas (frisch)
  • 600 g Porree (Porree)
  • 2 EL Öl
  • 300 g Mungobohnenkeime
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Schnittlauch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Den Ingwer von der Schale befreien und klein in Würfel schneiden. Mit der Hälfte der Sojasauce, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer zu einer Marinade rühren, den Knoblauch von der Schale befreien und ausdrücken und dazugeben.

Das Hühnerfilet diagonal zur Faser klein schnetzeln und in der Marinade auf die andere Seite drehen, etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen.

Die Ananas abschälen und den harten Mittelstrunk entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Den Porree reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden.

Das Öl im Wok bzw. in einer breiten Bratpfanne erhitzen, Das Hähnchenfleisch einfüllen und bei starker Temperatur 1-2 min anbraten. Wieder herausheben. Als nächstes die Lauchringe in die Bratpfanne Form und bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 5 min rösten. Die Ananasstücke und die Bohnenkeime hinzfügen und unter durchgehendem Wenden etwa 3 min anbraten.

Das Hähnchenfleisch wiederholt einrühren, die klare Suppe aufgießen und einmal zum Kochen bringen. Alles mit der übrigen Sojasauce, Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen. Den Schnittlauch in Rollen schneiden und aufstreuen.

Gelingt leicht.

Ballaststoffe : 4, 4g

Cholesterin : 60mg

Sonstiges : in etwa 1 Stunden Marinierzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl-Geschnetzeltes - Cholesterin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche