Henderl-Blattsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 dag Henderlkeule (gegrillt)
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Stange Porree
  • 2 Esslöffel Walnusskerne (gehackt)
  • 8 Blaue Trauben (halbiert und entkernt)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel Estragon
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Joghurt (natur)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Henderl-Blattsalat den Salat gut waschen und trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.

Die Haut von der Hendlkeule abziehen, das Fleisch herunterlösen und in Stückchen schneiden.

Porree und Sellerie waschen und schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und durch die Knoblauchpresse zu den Gemüsestücken pressen. Frischen Estragon hacken und dazu geben.

Mayonnaise, Joghurt und ein klein bisschen frisch gemahlenen Pfeffer verrühren, die gewürzten Gemüsestücke und das geschnittene Keulenfleisch dazu geben.

Den Henderl-Blattsalat auf eine großen Platte anrichten, indem man ein Salatbett aus dem Blattsalat macht und die Gemüse-Fleischmischung darauf verteilt.

Zum Schluss noch mit halbierten Trauben und gehackten Walnüssen dekorieren.

 

Tipp

Für das Rezept des Henderl-Blattsalat können Sie auch andere Salatsorten, wie z.B. Römersalat oder Radicchio verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl-Blattsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche