Henderl auf Art des Hana-Gebietes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Henderl
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 Paradeiser
  • 2 Bratwürste; (z.B. Thüringer Rostbrätel)
  • 250 g Champignons (frische)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Braten)

Das gereinigte Henderl in 6 Portionen zerteilen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und im heissen Öl von allen Seiten braun werden lassen.

Die geschnittenen Zwiebeln, den geriebenen Knoblauch und die in Scheibchen geschnittenen Champignons hinzufügen, anschwitzen, mit Wasser aufgiessen und weichdünsten.

Wenn das Fleisch weich ist, die geviertelten Paradeiser und die in Scheibchen geschnittenen Bratwürste hinzufügen.

Kurz im Herd rösten und mit Langkornreis oder Bratkartoffeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Henderl auf Art des Hana-Gebietes

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.11.2015 um 06:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche