Heller Fond

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Knochen und Parueren; von Kalb, Rind, Geflügel
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Porree
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 Lorbeergewürz
  • 200 ml Weisswein
  • 2 Thymian
  • 1 Liebstöckel
  • Petersilie (Zweig)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Wacholderbeeren (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Salz

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Im Gegensatz zum dunklen Fond werden hier die Knochen, Geflügelteile und Gemüse nicht angeröstet, sondern im geschlossenen Kochtopf bei mittlerer Temperatur in Öl gedünstet, bis alles zusammen eine leicht gelbliche Farbe angenommen hat. Darauf mit kaltem Wasser aufgiessen und bei geringer Temperatur zirka 3 Stunden leicht wallen. Bei Geflügelfond die Leber gegen Ende der Kochzeit dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Heller Fond

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte