Helle Kalbsfussgallerte.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Kalbsfüsse; bis 1/5 mehr
  • 5000 ml Wasser (kalt)
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 3 Eiklar

5 bis 6 kleingeschlagene Kalbsfüsse stellt man mit 5 l kaltem Wasser zu, fügt Salz, Zwiebel und ein kleines bisschen Wurzelwerk bei und kocht die klare Suppe gemächlich 3 bis 3 1/2 Stunden. Darauf seiht man die klare Suppe durch, lässt sie abkühlen, worauf man das Ganze Fett abnimmt. Sollte sie noch nicht steif und fest genug sein, so muss man sie noch machen, klärt sie dann mit Eiklar, lässt sie ein weiteres Mal durch ein Geschirrhangl laufen, füllt sie in Gläser und sterilisiert 50 Min. bei 100 Grad .

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Helle Kalbsfussgallerte.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche