Helenenschnitten nach Sigi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Butter; cremig gerührt
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g Schoko
  • 100 g Mandelkerne; ungeschält, gerieben, oder Nüsse; bis 20% mehr
  • 300 g Mehl

Füllung:

  • 120 Mandelkerne (geschält, gerieben)
  • 120 g Zucker
  • 4 EL Milch; knapp
  • 1 Prise Vanille
  • Fett (für das Blech)

Zum Dekorieren:

  • Zuckerglasur

Alle Ingredienzien ausser der Fülle zu einem glatten Teig zubereiten und 1/2 Stunden abgekühlt stellen.

Zu 4 gleichmässigen, zirka 7 cm breiten Streifchen auswalken.

Die Hälfte der Streifchen auf ein gefettetes Backblech legen.

Die Ingredienzien für die Fülle mischen und gleichmaegig auf diese Streifchen pinseln. Mit den übrigen 2 Streifchen überdecken.

Bei guter Temperatur backen.

Mit Zuckerglasur bestreichen und in Stückchen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Helenenschnitten nach Sigi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche