Heisses Schwein Auf Karottenspaghettini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Schweinelende
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Karotten
  • 1 Fenchel
  • Salz
  • Butter
  • Zucker
  • Mozzarella
  • Dille

Das Fleisch in einer Grillpfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und im Küchenherd weitergaren Zwei Karotten von der Schale befreien und mit einer Maschine ( im Asialaden erhältlich ) zu Spaghettini drehen. Den Fenchel halbieren und zwei der Hüllen in Salzwasser machen. Die Möhrenspaghettini nach dem Fenchel im selben Wasser blanchieren und folgend in einem Kochtopf mit Salz, Butter und Zucker schwenken. Den übrigen Fenchel kleinschneiden, kurz anschwitzen und mit dem Mozzarella in die Fenchelfloeten befüllen, diese dann im Küchenherd gratinieren. Die Fenchelfloeten auf den Möhrenspaghettini anrichten und mit kleingeschnittenem Dill garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heisses Schwein Auf Karottenspaghettini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche