Heisser Ziegenkäse auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Thymian (Stiele)
  • 3 Stiele Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Olivenöl
  • 8 Baguette (Scheiben)
  • 8 Ziegenfrischkäsetaler (à ungefähr 40 g)
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Häuptelsalat
  • 200 g Cherrytomaten
  • 2 Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Oliven, schwarze (entsteint)

Küchenkräuter und Knoblauch klein hacken, in 4 Ei Olivenöl auf 2 bzw. Automatik- Kochstelle 9 bis 10 kurz andünsten. Brotscheiben darin goldgelb rösten. Auf ein Backblech legen, die Käsetaler daraufsetzen.

Rucola und Blattsalat reinigen und abspülen, Paradeiser reinigen und halbieren. Essig, ein kleines bisschen Salz und Pfeffer mit 4 El Öl durchrühren.

Käsetaler im Backrohr 8 bis 10 Min. grillen. Salatzutaten, Oliven und Soße vermengen, mit den Käsetalern anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heisser Ziegenkäse auf Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche