Heisse Kirschen Für Bergische Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Schattenmorellen im Glas (c
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.5 Pk. Vanillepudding

700 g Schattenmorellen im Glas (ca. 350g Abtropfgewicht 3-4 El Sprudel

Das Glas Schattenmorellen in einen Kochtopf schütten, die Zimtstange dazutun un erwärmen. Das halbe Päckchen Vanillepudding mit dem Sprudel in einen Schüttelbecher legen , durchschütteln und in den Kochtopf mit den heissen Schattenmorellen schütten, kurz Aufkochen und dann die Zimtstange entfernen. Daraufhin, wenn es dickfluessi geworden ist von dem Küchenherd nehmen. Servieren: Die noch warmen Kirschen auf einem Drittel der Waffel plazieren. Auf das andere Drittel kommt geschlagene Schlagobers und das dritte Drittel bleibt frei. Dazu trinkt man ein Häferl Kaffee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heisse Kirschen Für Bergische Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche