Heilbuttfilet mit Möhrenpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Mehl
  • 1 Ei
  • 75 g Mandelkerne (gehackt)
  • 75 g Butter
  • 750 g Karotten
  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • Zucker
  • Salz
  • 125 ml Gemüsesuppe (1)
  • 750 g Brokkoli
  • 125 ml Gemüsesuppe (2)
  • Erbel
  • Imonenspalten

Heilbuttfilet säuern, mit Salz würzen und 15 min ziehen. Dann in ein wenig Mehl und verquirltem Ei auf die andere Seite drehen und mit gehackten Mandelkerne panieren. In Butter 3 min auf jeder Seite rösten. Karotten abschälen, in Scheibchen schneiden, mit Butter und der gewürfelten Zwiebel hell weichdünsten. Mit Zucker und Salz würzen und Gemüsesuppe (1) zugiessen. 10 min weichdünsten. Brokkoli in Rosen teilen und in Gemüsesuppe (2) in etwa 8 min weichdünsten. Gegarte Karotten mit dem Passierstab fein zermusen, vielleicht wiederholt nachwürzen.

Heilbuttfilets mit Möhrenpüree und Brokkoli anrichten und mit Kerbel und Limonenspalten garnieren.

Vorbereitung 70 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heilbuttfilet mit Möhrenpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche