Heilbutt mit Zitronensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Heilbuttkoteletts
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Butter
  • 5 Eidotter
  • 1 Zitrone, unbeh., Saft und Schale von
  • 2 EL Weisswein, trockener
  • Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Bund Schnittlauch

Fisch abspülen, mit Essig säuern, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer überstreuen. 4 dementsprechend große Stückchen Aluminiumfolie mit Butter bestreichen, Fischstücke darauflegen, locker verschließen, im Backrohr gardünsten.

Schaltung: 180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

180-200 °C , Umluftbackofen 35-40 Min.

Zitronenschale, Eidotter, Saft einer Zitrone, Weisswein und Salz im Wasserbad kremig aufschlagen. Geschmolzene Butter mit dem Quirl gemächlich darunter aufschlagen. Zum Schluss geschnittenen Schnittlauch dazumischen. Heilbuttkoteletts auf eine warme Platte Form, Soße aufgießen; mit Blattsalat und Salzkartoffeln zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Heilbutt mit Zitronensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche