Heilbutt in der Folie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Heilbutt am Stück bzw. Steinbutt
  • 2 EL Butter (zum Kochen)
  • 40 g Tafelbutter
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Weisswein
  • 4 EL Anisschnaps
  • 50 g Stangenweissbrot Baguette, von dem Vortag fein gerieben
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Fenchel (gekörnt)
  • Salz
  • Pfeffer

Das Backrohr auf 230 Grad vorwärmen.

Den Fisch abtrocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben.

Zwiebel (*), durchgepressten Knoblauch, Petersilie und Fenchelkörner vermengen. In der Kochbutter fünf Min. weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Saft einer Zitrone, Weisswein und einen Viertel von dem Anisschnaps dazugeben (**).

Die Hälfte dieser Mischung auf ein großes Stück Aluminiumfolie Form. Den Fisch darauf legen. Gut, aber locker einpacken. Im Herd dreissig Min. bei 220 Grad weichdünsten.

Die Folie öffnen. Die graue Haut des Fisches mit einem Fischbesteck oder evtl. zwei Gabeln genau abziehen. Die übrige Zwiebel-Petersilie-Mischung auf den Fisch gleichmäßig verteilen. Die Brotkrümel darüber streuen und mit der in Flocken geschnittenen Tafelbutter belegen. Das geöffnete Paket in eine Gratinform legen und zehn min im Backrohr bei Oberhitze überbacken. Das Brot soll leicht Farbe annehmen.

Am besten in der Folie zu Tisch bringen. Am Tisch den übrigen Anisschnaps im Schöpflöffel über einer Kerzenflamme erwärmen, anzünden und brennend über den Fisch gießen.

Mit dem Fischmesser Portionsstücke schneiden, genau von den Gräten abheben, die Gräten herausziehen und die untere Hälfte des Fischstücks ebenfalls in Portionen teilen.

Tipps

Feines, cremig geschlagenes Salzkartoffeln oder evtl. Kartoffelpüree passen gut zu diesem Gericht.

(*) Noch feiner wird das Gericht mit Schalotten statt Zwiebeln.

(**) Den ganzen Anisschnaps kann man auch auf der Stelle dazugeben und aufs Flambieren verzichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heilbutt in der Folie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche