Heidesand-Taler - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • Achtung!! Teig muss eine Nacht lang ruhen!!!
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker ((*))
  • 300 g Mehl (Type 1050)
  • Vanilleschote (Mark davon)

Die Butter auflösen, dabei leicht braun werden lassen. Erkaltete Butter mit Zucker und Vanillemark schaumigrühren. Das Mehl unter die Menge arbeiten. Aus dem Teig drei schmale Stränge rollen. Diese eine Nacht lang im Kühlschrank ruhenlassen.

Die Stränge in 0, 5 cm dicke Scheibchen schneiden. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech Form. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C (Umluft 150 °C ) in 10-15 min hellbraun backen.

*Hinweis Zu Zucker: Verwendet werden kann Fruchtzucker beziehungsweise die gleiche Masse Haushaltszucker, der nach den neueren Ernährungsempfehlungen nun auch Diabetikern in kleinen Mengen erlaubt ist. Die ein klein bisschen geringere Süsskraft von Haushaltszucker kann durch Hinzufügen von flüssigem Süssstoff nach Bedarf ausgeglichen werden. Die Kalorien- und Kohlenhydratangaben des Rezeptes ändern sich dadurch nicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heidesand-Taler - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche