Heidelbeerroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Heidelbeerroulade die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker dick schaumig mixen, danach das Mehl kurz unterrühren und die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Im Ofen bei ca.  170° C für 25 Minuten backen. Die fertige Roulade auf ein mit Staubzucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, das Backpapier abziehen und sofort einrollen und auskühlen lassen.

Für die Füllung das Schlagobers mit dem Zucker und dem Sahnesteif fest schlagen. Die ausgekühlte Roulade entrollen und die Schlagobersmasse darauf verstreichen. Die gewaschenen Heidelbeeren darüber verteilen und die Heidelbeerroulade wieder einrollen, mit Staubzucker bestreuen und bis zum Servieren kühl stellen.

Tipp

Die Heidelbeerroulade kann je nach Saison variiert werden. Verwenden Sie im Winter beispielsweise Mandarinen anstatt der Heidelbeeren. Im Frühling bieten sich Erdbeeren besonders gut an.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare10

Heidelbeerroulade

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.06.2016 um 13:38 Uhr

    KANN MAN MIT ANDEREN BEERENOBST AUCH MACHEN

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 06.11.2015 um 23:49 Uhr

    tolle Rolle

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 06.10.2015 um 09:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 19.07.2015 um 23:04 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 29.06.2015 um 11:28 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche