Heidelbeerplaetzchen in Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die HEidelbeerplaetzchen:

  • 300 g Heidelbeeren (frische,
  • Kleine)
  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 80 g Mehl
  • Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 7 EL Milch
  • Fett (zum Anbraten)

Sauce:

  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 125 g Schlagobers
  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker

Für die Kekse Heidelbeeren auslesen, abgekühlt abschwemmen, abtrocknen. Für die Sauce Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch und Schlagobers in einem Kochtopf erhitzen, Mark und Schote hinzfügen. Drei Eidotter und 100 g Zucker kremig rühren. Heisse Sahnemilch (Schote entfernen) hinzugießen und über heissem Wasserbad dicklich cremig aufschlagen. Sauce unter Rühren abkühlen. Für die Kekse drei Eier trennen. Zwei Eiklar mit 1 El Zucker zu Schnee aufschlagen. Mehl, 1 Prise Salz und Vanillezucker mit Milch und 3 Eidotter glattrühren. Schnee unterziehen. Heidelbeeren unter die Menge ziehen. Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Etwa 12 Kekse (Durchmesser 5-6 cm) formen und bei geringer Temperatur anbraten, bis sie Farbe angenommen haben, auf die andere Seite drehen und in 2-3 min fertigbacken. Je 3 Heidelbeerplaetzchen mit Vanillesauce und einigen Heidelbeeren auf den Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heidelbeerplaetzchen in Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche