Heidelbeerlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Heidelbeerlikör die Heidelbeeren sorgfältig verlesen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Die Beeren in ein großes Glas geben und mit dem Schnaps übergießen. Fest verschließen und den Ansatz ca. 6 Wochen an einem sonnigen Ort durchziehen lassen, das Gefäß in dieser Zeit öfters schütteln.

250 ml Wasser zum Kochen bringen und den Zucker darin auflösen. Das Zuckerwasser zum Ansatz geben. Den Heidelbeerschnaps in gut gereinigte Flaschen füllen, die Beeren gleichmäßig auf die Flaschen verteilen. Luftdicht verschließen und dunkel aufbewahren.

Tipp

Wenn Sie möchten, können Sie den Schnaps auch ohne Beeren abfüllen, dann einfach durch einen Filter seihen. Aromatisieren Sie den Heidelbeerschnaps, indem Sie eine Stange Zimt und zwei Gewürznelken mit dem Zuckerwasser aufkochen, Gewürze dann wieder entfernen.

Zutaten für ca. 1 l

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare9

Heidelbeerlikör

  1. omami
    omami kommentierte am 09.08.2013 um 19:33 Uhr

    Ich habe anstelle von Obstler Wodka genommen, das ist noch neutraler

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 28.06.2016 um 08:26 Uhr

    Werde ich nachmachen- aber mit Waldheidelbeeren- da wird die Farbe sicherlich schöner blau

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 20.09.2015 um 19:46 Uhr

    klingt super, muss leider bis nächstes Jahr warten

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 19.08.2015 um 19:47 Uhr

    wow

    Antworten
  5. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 22.05.2015 um 05:40 Uhr

    Kenn ich auch mit Wodka

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche