Heidelbeeren-Buttermilch-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 90 ml Geschmolzene Butter bzw. Öl
  • 160 g Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillaroma
  • 560 g Mehl
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Natron
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 500 ml Buttermilch
  • 0.5 Teelöffel Muskat
  • 375 g Heidelbeeren Tk-Heidelbeeren unbedingt unaufgetaut
  • Verarbeiten

Der Herd wird nun auf 200 Grad vorgeheizt und das Muffinblech entweder gefettet oder mit Papierförmchen ausgelegt. Die Butter wird mit dem Zucker cremig gerührt, dann werden die Buttermilch, Vanille, Eier hinzugefügt und derweil gerührt, bis die Menge geschmeidig ist.

In einer anderen Backschüssel wird das Backpulver, Salz, Mehl, Natron und Muskatnuss (frisch gerieben) vermengt. Daraufhin wird die mehlige Mischung in die flüssige Mischung gerührt, bis das Ganze gemeinsam einen flüssigen Teig ergibt. Daraufhin werden vorsichtig die Heidelbeeren untergehoben und das Ganze dann in die Formen bis zum Rand gefüllt.

Die Muffins werden dann 20 Min. lange gebacken und vor dem Servieren sollten sie 5 Min. abgekühlt sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heidelbeeren-Buttermilch-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte