Heidelbeer-Pfannkuchentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 4 Eier (mittelgross)
  • Salz
  • 600 ml Milch
  • 300 ml Mineralwasser
  • 200 g Zucker
  • 4 EL Öl
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 500 g Heidelbeeren
  • 4 EL Orangen (Saft)
  • 2 Pk. Tortenguss
  • 100 ml Schlagobers
  • Melisse, zum Verzieren
  • 1 Springformrand, 18 cm

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mehl, 2 Eidotter, 1 Prise Salz, 200 ml Milch und Mineralwasser glattrühren. 2 Eiklar und 1 Prise Salz steif aufschlagen, dabei 30 g Zucker einstreuen und weiterschlagen, bis er sich aufgelöst hat; unter den Teig heben. In einer beschichteten Bratpfanne (20 cm Durchmessser) in jeweils 1/2 El Öl 8 goldbraune Palatschinken backen, zwischen Pergamentpapier stapeln.

6 El Milch, Puddingpulver, 2 Eidotter und 40 g Zucker durchrühren, in die übrige kochende Milch rühren, nochmal gut aufwallen lassen. 2 Eiklar und 1 Prise Salz streifschlagen, dabei 30 g Zucker einstreuen. Schnee unter den heissen Pudding heben, ein wenig abkuehlan.

Beeren auslesen. 350 g mit dem Orangensaft zermusen. Mit Tortenguss und 100 g Zucker durchrühren, aufkochenm auskühlen.

Einen Palatschinken auf eine Platte legen, einen Ring (28 cm ø) darumsetzen. ein Viertel vom Pudding daraufstreichen, mit einer Palatschinke überdecken, ein Viertel vom Heidelbeerpüree daraufstreichen, mit einer Palatschinke überdecken. So fortfahren, bis die Ingredienzien verbraucht sind. Mit Püree bestreichen und mit Beeren überstreuen. Mindestens 4 Stunden abgekühlt stellen.

Mit geschlagenem Obers und Melisse garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Heidelbeer-Pfannkuchentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche