Heidelbeer-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Zubereitung:

  • 30 Min

Bitte Beachten:

  • Teig Muss 1 Std. Ruhen
  • 300 g Heidelbeeren (tiefgekühlt)
  • 100 g Haselnusskerne
  • 300 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Prise Salz
  • 100 g Butter (circa)

Je:

  • 250 ml Milch und
  • Buttermilch
  • 2 Eier und
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • Ahornsirup od. Honig

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. am Morgen: Heidelbeeren entfrosten. Nüsse hacken. Mehl mit Zucker, Backpulver und Salz vermengen. 6 El Butter schmelzen. Mit Buttermilch, Eiern, Milch und Eigelben durchrühren. Milchmischung gemächlich mit der Mehlmasse durchrühren. Nüsse unterziehen. 1 Stunden ruhen.

2. zum Servieren: Backrohr auf 175 °C heizen. Übrige Butter portionsweise in der Bratpfanne erhitzen, Teig hineingeben, so dass kleine pfannkuchen entstehen. Beeren darauf gleichmäßig verteilen. Backen, auf die andere Seite drehen und bei kleiner Temperatur in 3-4 Min. fertig backen. Übrigen Teig genauso backen. Im Herd warm halten. Mit Sirup beziehungsweise Honig zu Tisch bringen.

Tipp

Eine schmackhafte Ergänzung zu Ihren Heidelbeer Palatschinken ist halbfest geschlagenes Schlagobers!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heidelbeer-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche