Heidelbeer Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Heidelbeeren, frische oder tiefgekühlte
  • 100 g Zucker
  • 750 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Garnierung:

  • 125 ml Schlagobers
  • 0.25 Pk. Vanillezucker
  • 25 g Suppenmakronen

Heidelbeeren in einer Backschüssel mit kaltem Wasser abspülen, entstielen, Blätter entfernen und auf einem Sieb abrinnen. Tiefgekühlte nach Vorschrift entfrosten.

10o g. Heidelbeeren in eine geeignete Schüssel Form. 2 EL Zucker drüberstreuen und bei geschlossenem Deckel ziehen.

Restliche Heidelbeeren mit Wasser und dem übrigen Zucker in einem Kochtopf 10 Min. machen.

Maizena (Maisstärke) mit kaltem Wasser mixen. In die Suppe rühren. Einmal aufwallen lassen, dann auskühlen. Hin und wiederholt Umrühren.

Für die Garnierung das Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen. Kaltschale in einer Backschüssel beziehungsweise vier Suppentassen befüllen. Mit den gezuckerten Heidelbeeren, dem Schlagobers und den Suppenmakronen garniert zu Tisch bringen.

Menü 4/200

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Heidelbeer Kaltschale

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 04.09.2016 um 23:22 Uhr

    unsere Suppenmakronen waren Amaretti

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.03.2015 um 14:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche