Heidelbeer-Crunchy

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Boden:

  • 120 g Mehl
  • 70 g Haferflocken (feine)
  • 100 g Zucker (brauner)
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 KL Salz
  • 1/2 KL Zimt (gemahlen)
  • 90 g Butter (weiche)
  • 1 Stk Zitrone (Schale, abgerieben)

Für die Fülle:

  • 250 g Heidelbeeren (frische)
  • 20 g Zucker (brauner)
  • 2 TL Maisstärke
  • 1 Stk Zitrone (Saft davon )

Für das Heidelbeer-Crunchy erst die Fülle zubereiten. Für die Fülle Saft der Zitrone mit Stärke und Zucker glattrühren, mit Heidelbeeren vermischen und beiseite stellen.

Alle Zutaten für den Boden - ausgenommen der Butter - gut durchmischen, danach mit den Händen die Butter gut einkneten. Das Ganze wird recht bröselig, aber das passt so.

Nun ca. 1/4 oder etwas weniger beiseite stellen, den Rest in eine 20cm Form drücken, einfach gut festdrücken. Dann die Heidelbeeren darüber leeren, den Rest des Teiges mit den Händen in kleine Bröserln kneten und über die Heidelbeeren streuen.

Im Rohr bei 180 °C ca. 40-45 Minuten backen.

Tipp

Das Heidelbeer-Crunchy schmeckt besonders köstlich mit Vanilleeis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Heidelbeer-Crunchy

  1. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 22.05.2015 um 08:21 Uhr

    mmh lecker :)

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 05.12.2014 um 09:51 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 19.08.2014 um 10:29 Uhr

    Das mag ich.....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche