Heide Knoblichs Rezept Für Die Schwarzwälder Nusstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbteig:

  • 350 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 200 Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Füllung:

  • 250 g Zucker
  • 300 g Walnüsse
  • 250 ml Rahm (süss)
  • 3 EL Honig

Zudem:

  • Butter; für die Tortenspringform
  • Mehl; für die Tortenspringform
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • Sm Süsser Rahm; zum Bestreichen

Die weiche Butter mit dem Zucker, dem Salz sowie dem Ei durchrühren, das Mehl darüber sieben und das Ganze möglichst schnell zu einem Mürbeteig zusammenkneten. In Aluminiumfolie verpackt 120 Minuten abgekühlt stellen.

Für die Füllung den Zucker zu Karamell zerrinnen lassen, die grobgehackten Walnüsse zufügen und mitrösten. Mit dem Rahm löschen und den Honig untermengen. Gut vermengen und auskühlen.

Zwei Drittel des Mürbteigs in die ausgefettete und bemehlte Tortenspringform ausbreiten. Die Nussmasse hineingeben. Den übrigen Teig auswalken und die Torte damit bedecken. An den Rändern gut fest drücken und mit einer Gabel ein paar Mal einstechen. Mit der Eier-Rahm-Mischung bestreichen.

Die Nusstorte wird bei 200 Grad zirka 45 min gebacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Heide Knoblichs Rezept Für Die Schwarzwälder Nusstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche