Hefeschnecken mit Beeren - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 250 ml Milch (1,5% Fett)
  • 0.5 Pk. Vanillepudding
  • 1 sm Ei
  • 15 g Fruchtzucker
  • 2 Pk. Kathi Diabetiker-Germteig Ó 300g
  • 120 ml Wasser, lauwarm (1)
  • 80 g Becel-Diät-Backmargarine
  • 150 g Beeren, gemischt frisch bzw. Tk-Ware
  • 2 EL Diabetiker-Aprikosenkonfit.
  • 1 EL Wasser ((2))

4 El Milch mit Puddingpulver und Ei durchrühren. Rest Milch mit Zucker zum Kochen bringen, Puddingpulver untermengen, wiederholt zum Kochen bringen, kaltstellen. Teiggrundmischung gut mit der Germ durchrühren. Handwarmes Wasser (1) und 2/3 Leichtbutter dazugeben und zum glatten Teig zusammenkneten. 30-40 Min. an einem warmen Ort gehenlassen. Wieder kneten und zu einem etwa 30x40cm großen Rechteck auswalken. Rest Leichtbutter zerrinnen lassen, Teig damit bestreichen. Von der schmalen Seite zusammenrollen, in 16 auf der Stelle große Stückchen schneiden. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen. Mittig in jede Schnecke eine vertiefung drücken, mit Pudding befüllen, Beeren darauf gleichmäßig verteilen. Bei 175 °C etwa 30 Min. backen.

Marmelade mit Wasser (2) glattrühren, zum Kochen bringen, die noch heissen Schnecken damit bestreichen.

Broteinheiten : 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hefeschnecken mit Beeren - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche