Hechtwürstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Hechtwürstl:

  • 500 g Hecht ohne Gräten und Haut
  • 300 g Schlagobers
  • 1 EL Karotten (gewürfelt)
  • 1 EL Zucchini (gewürfelt)
  • 3 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 2 Meter Saitlinge
  • Cheyenne
  • Zitronen (Saft)
  • Salz

Sauerkraut:

  • 400 g Sauerkraut
  • 2 Schalotten
  • 1 Kleine Mehlige Erdapfel
  • 1 EL Öl
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 100 ml Riesling

Gewürzbeutel:

  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Wacholderbeeren
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer

Senfsauce:

  • 250 ml Consomme
  • 3 EL Krem fraîche
  • 1 EL Senf (süss)
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)

Hechtwürstl

Fisch kleinschneiden, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen, in der Küchenmaschine verquirlen - nach und nach das Schlagobers dazugeben. Die Farce durch ein Sieb aufstreichen, mit dem abgekochten Gemüse sowie dem Schlagobers mischen. In den Darm befüllen, abdrehen, in kochendes Wasser Form und 8 bis 10 min ziehen.

Sauerkraut

Schalotten kleinschneiden, in Öl anschwitzen, Kraut hinzfügen, mit Wein löschen, mit klare Suppe aufgiessen und alles zusammen mit dem Gewürzbeutel gemeinsam garkochen. Kurz vor dem Ende die Erdapfel hineinreiben und nachwürzen.

Senfsauce

Die Ingredienzien zum Kochen bringen, nachwürzen und verquirlen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hechtwürstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche