Hechtsuppe mit Williams Parfum de Vie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Stück Hechte (ganz)
  • 1 Knolle Sellerie
  • Karotten
  • einige Zehen Knoblauch
  • Jungzwiebeln
  • Petersilienwurzel
  • Essig
  • Olivenöl Extra Vergine
  • Grüner Veltliner
  • Mehl
  • einige Blätter Lorbeer (frisch)
  • Petersilie
  • einige Blätter Liebstöckl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Gelbwurz (oder Safran)
Sponsored by Parfum de Vie

Den Hecht filetieren. Die Karkassen mit Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten, mit Mehl stauben und mit Weißwein ablöschen. Mit Wasser aufgießen und köcheln lassen.
Das Wurzelwerk in dünne, kurze Streifen schneiden und mit einem Schuss Essig knackig kochen. Hechtfond abseihen, Fischstücke einlegen und mit dem Gemüse vermengen. Danach die Kräuter zugeben, abschmecken, Safran einrühren und ziehen lassen. Sellerie in dünne Scheiben schneiden - kurz blanchieren - und im Backrohr oder in einer Pfanne mit Olivenöl auf beiden Seite anbraten. Aus dem Rohr nehmen, mit Williams Parfum de Vie besprühen und als Einlage in der Hechtsuppe servieren.

Getränkeempfehlung: Williams Parfum de Vie 71 und frisches Wasser

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Hechtsuppe mit Williams Parfum de Vie

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 18.08.2015 um 19:33 Uhr

    wow

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 07.11.2014 um 11:31 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche