Hecht mit Küchenkräuter-Hollandaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Hecht
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 Teelöffel Fischgewürz

Hollandaise:

  • 4 Eidotter
  • 1 EL Weisswein
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 175 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Estragon (gehackt)
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Fisch abspülen, abtrocknen und in Portionsstücke teilen. Säuern. Wasser, Essig und Fischgewürz aufwallen lassen. Fisch dazugeben, ungefähr 12 Min. ziehen. Eidotter, 3 TL Fischsud, Wein und Senf im warmen Wasserbad ungefähr 5 Min. cremig schlagen. Flüssige Butter gemächlich unterziehen. Estragon hinzufügen, nachwürzen. Zum Fisch anbieten. Nach Lust und Laune mit Petersilie garnieren.

Dazu: Erbsen-Karotten-Gemüse.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hecht mit Küchenkräuter-Hollandaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche