Hecht in Weisswein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hecht (1, 5 kg),
  • Salz
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Champignons (frisch)
  • 20 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 30 g Butter
  • 5 EL Schlagobers
  • 100 ml Weisswein
  • Pfeffer

Hecht schuppen, gut spülen, mit Haushaltspapier trocken reiben, mit Salz innen und aussen einreiben. Fisch mit einer Tasse im Bauch aufrecht, in Schwimmstellung, in die Fettpfanne oder einen großen Bräter setzen. Geputzte Champignons um den Fisch gleichmäßig verteilen, Wasser und Wein aufgießen, Butterflocken daraufsetzen. Fettpfanne mit Aluminiumfolie bedecken oder Bräter schliessen. Im Backrohr gardünsten.

Schaltung: 180 bis 200 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

180 bis 200 Grad , Umluftbackofen ungefähr 50 Min.

Mehl und Butter zusammenkneten. Hecht aus dem Herd nehmen, auf einer aufgeheizten Platte anrichten, warmstellen. Fischfond in einen Kochtopf Form, Mehlbutter untermengen, in etwa 5 Min. machen. Soße mit Schlagobers, Weisswein und Pfeffer verfeinern. Etwas Soße über den Hecht gießen, den Rest extra zu Tisch bringen.

Zuspeisen: Petersilienkartoffeln oder Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hecht in Weisswein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche