Hausgemachter Eistee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Liter Wasser
  • 2 Beutel Tee (Pfefferminze)
  • 2 Beutel Tee (Frucht - nach belieben)
  • 125 ml Lavendelsirup (oder. Holunderblütensirup)

Für den Eistee Wasser aufkochen und mit den übrigen Zutaten einen Tee zubereiten. Nach ca. 5 Minuten die Pfefferminzteebeutel entfernen.

Früchtetee länger ziehen lassen. Anschließend auch diese entfernen und den Eistee kalt stellen. Die Menge des Sirups ist abhängig davon, wie süß man den Eistee mag.

Tipp

Wer offenen Früchtetee zuhause hat, kann diesen verwenden. Die Fruchtstücke können im Tee verbleiben. Den Eistee mit Minzeblättern servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Hausgemachter Eistee

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 17.10.2015 um 14:48 Uhr

    sehr erfrischend

    Antworten
  2. julebo
    julebo kommentierte am 06.09.2015 um 18:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 06.09.2015 um 12:57 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 06.09.2015 um 08:44 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 13.07.2015 um 17:06 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte