Hausfreunde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 175 g Mehl
  • 75 g Stärkepuder
  • 65 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 165 g Butter

Zutaten für die Garnierung:

  • Aprikosenkonfitüre
  • 200 g Rohmarzipan
  • 150 g Staubzucker
  • 125 g Schokoladenglasur
  • 125 g Walnusshälften od. Mandelkerne

Mehl und Stärkepulver auf die Tischplatte sieben; Zucker und Vanillezucker beigeben. Eine Mulde in die Ingredienzien drücken, das Ei einfüllen, und die Butter als Flöckchen an den Rand setzen. Rasch verkneten; in Folie gepackt 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Auf leicht bemehlter Tischplatte zirka 3mm dick auswalken. Runde Kekse, zirka 4 cm ø, ausstechen, auf gebuttertes Backblech legen und im aufgeheizten Herd bei 220 Grad 5 bis 8 Min. goldgelb backen.

Rohmarzipan mit gesiebtem Staubzucker kneten, 3-4mm dick auswalken und in der selben Grösse wie die Teigplätzchen ausstechen.

Die ausgekühlten Kekse mit Marmelade dünn bestreichen. Marzipanplätzchen darauf setzen, in Schokoladenglasur tauchen und eine Walnusshälfte, oder evtl. Mandel, aufsetzen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hausfreunde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche