Hausfreunde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier
  • 250 g Zucker
  • 270 g Mehl (glatt)
  • 1/2 Packung Trockengerm
  • 250 g Mandeln (geschält und halbiert)
  • 2 cl Zitronensaft
  • 3 g Zitronenschale (frisch gerieben oder Zitronenschalenpulver)
  • 1 Prise Salz
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Mehl zusammen mit dem Germ unterrühren. Mandeln halbieren und der Grundmasse beimengen. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Aus der Schüssel nehmen, 4 längliche Rollen formen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 155 °C 40 Minuten hellbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit einem scharfen Messer oder Sägemesser in etwa 8 mm dicke Scheiben schneiden. Varianten: Statt der abgeriebenen Zitronenschale können Sie auch Orangenschale verwenden. Durch die Beigabe von Bittermandelöl erzielen Sie eine interessante Geschmacksrichtung.

Tipp

Aufgrund ihrer eher trockenen Konsistenz eignen sich die Kekse sehr gut zum Eintunken in Süßwein (wie z. B. einer Beerenauslese vom Weingut Alois Kracher, Illmitz, Neusiedler See).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare14

Hausfreunde

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 13.08.2015 um 16:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. jasmin__h
    jasmin__h kommentierte am 12.08.2015 um 10:06 Uhr

    super

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 27.07.2015 um 07:37 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. erla
    erla kommentierte am 30.03.2015 um 06:29 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 17.01.2015 um 09:05 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche