Hasentörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Teig:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 32 Backpapierförmchen

Zum Bestreichen & Verzieren:

  • 275 g Staubzucker
  • 6 EL Zitronen (Saft)
  • 1.5 Teelöffel Kakao
  • 175 g Marzipanrohmasse
  • Lebensmittelfarbe
  • 32 Holzspiesse
  • Zuckerschrift
  • Zuckerschrift

Zitrone abspülen, Schale abraspeln. Zitrone halbieren, eine Hälfte ausdrücken.

Salz, Zucker, Fett cremig rühren. Zitronenschale, Eier unterziehen. Backpulver, Maizena (Maisstärke), Mehl vermengen, mit Saft einer Zitrone unter den Teig rühren.

16 Papierbackförmchen (zweifach zusammengesteckt) auf ein Blech setzen, den Teig darin gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Herd bei 175 °C 20 min backen.

In der Zwischenzeit 50 g Staubzucker sieben, mit 4 EL Saft einer Zitrone durchrühren.

Die Törtchen mit dem Guss bestreichen. Auskühlen.

Ohren: 60 g Staubzucker und 1 TL Kakao sieben, mit Marzipan zusammenkneten, auswalken, 16 Paar Ohren ausstechen. Guss: 150 g Staubzucker, restlicher Saft einer Zitrone, 1 EL heisses Wasser durchrühren. Hälfte der Törtchen damit bestreichen, abtrocknen.

Rest Guss in drei Portionen teilen. Einen Teil mit roter Farbe rosa, einen mit restlichem Kakao braun färben. Übrigen Guss weiß, mit restlichem Staubzucker durchrühren. Ohren formen, auf Törtchen setzen. Mit Spiesschen von hinten stützen. Ohren mit rosa und weissem Guss bestreichen. Den weissen Hasen braune Augen malen und umgekehrt. Barthaare, Näschen und Pupillen mit roter und brauner Zuckerschrift bzw. Weissem Guss bemalen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hasentörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte