Hasenrückenfilet im Kartoffelmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Hasenrücken
  • 1 Vivactiv-Gemüsemischung, gefroren
  • 2 Kartoffelpüree
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Ei
  • Aluminiumfolie
  • Butter
  • Öl
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Sosse:

  • 200 ml Himbeergelee
  • Balsamicoessig
  • Rotwein

Hasenrücken parieren und halbieren. Das Kartoffelpüree kochen. Den Speck würfeln und mit den Hasenrückenfilets in Öl anbraten.

Ein Stück Aluminiumfolie mit Butter bestreichen. Den Speck und 1 Eidotter unter das Kartoffelpüree mengen und in geben eines Rechtecks auf die Aluminiumfolie aufstreichen. Die Filetstücke daraufgeben und mit dem Rest des Püreees bestreichen. Die Folie zu einem 'Zuckerl' einschlagen und bei 230 °C in den Herd legen.

Aus Balsamessig, Himbeergelee und Rotwein eine Sauce montieren. Das Gemüse mit Butter verfeinern und auf einem Teller gleichmäßig verteilen. Das 'Zuckerl' aufschneiden und darauflegen. Mit der Sauce umgeben und mit kleingehackter Petersilie dekorieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hasenrückenfilet im Kartoffelmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche