Hasenoehrli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 75 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Schlagobers
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 0.5 Orange (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Kirschwasser
  • 400 g Mehl

Zum Ausbacken:

  • Öl

Die Butter dickcremig aufschlagen, gemächlich und abwechselnd Zucker und Eier dazumischen. Nun Salz, Schlagobers, abgeriebene Zitrone- und Orangenschale sowie den Kirsch unter die Menge rühren. Zuletzt das gesiebte Maehl dazu vermengen. Zu einem Teig zusammenkneten und in etwa 1 1/2 Stunden im Kühlschrank ruhen.

Knapp 5 mm dick auswalken und zirka 10 cm lange Rauten ausschneiden. Jedes Teigstück in der Mitte der Länge nach einkerben und einen Zipfel des Vierecks durch die Öffnung ziehen. Die so entstandenen Öhrli in 170 Grad heissem Öl zirka 4 bis 5 min fertig backen und auf einem Gitter gut abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hasenoehrli

  1. omami
    omami kommentierte am 30.10.2014 um 12:45 Uhr

    Sicher sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche