Hasenfilet mit Zwiebelkruste und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • klare Suppe
  • 150 g Hasenfilet
  • Küchenkräuter der Provence
  • 1 Bund Karotten
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Senf
  • 1 Bund Stangenbohnen
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Zitronen (Saft)
  • Zucker
  • 1 Zwiebel

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

und eine Seite mit Senf bestreichen. Für die Kruste Toastbrot mahlen. Die eine Hälfte der klein geschnittenen Zwiebel in einer Bratpfanne mit Butter andünsten und die Toastbrotbrösel hinzfügen. Das Verhältnis Butter zu Brot sollte 1:1 betragen. Diese Menge auf das Filet Form und es im Herd weiter dünsten.

die Karotten reinigen und im Ganzen in Butter und klare Suppe weichdünsten. Anschliessend in geschmolzener Butter mit ein wenig Salz, Zucker und Saft einer Zitrone schwenken. Den Rest der klein gewürfelten Zwiebel in Butter glasig weichdünsten, mit Schlagobers aufgiessen und mit Pfeffer, Senf, Salz und Kräutern der Provence würzen.

die Stangenbohnen abschneiden, in Salzwasser blanchieren und zu der Zwiebelsauce Form. Das Bohnengemüse zentral auf einem Teller anrichten, das Filet mit der Zwiebelkruste darauf legen und mit den Karotten garnieren.

Qualitätswein 'trocken' aus dem Neusiedlersee Hügelland, Österreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hasenfilet mit Zwiebelkruste und Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche