Hasenfilet im Salatbett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hasenfilets
  • Blattsalate der Saison mundgerecht gezupft
  • Butter (weich)
  • 250 ml Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • gemahlene Nelken
  • Muskat (gerieben)
  • Kümmel (gemahlen)
  • 1 EL Pfefferkörner, grün zerdrückt

Vinaigrette:

  • 3 EL Balsamicoessig
  • 3 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Estragon (Blättchen)
  • Petersilie (gehackt)

Filets ausreichend mit Butter rundherum einstreichen. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise gemahlene Nelken, Muskatnuss und Kümmel würzen.

In einer Bratpfanne einen EL Butter zergehen und die Filets darin von allen Seiten 4-6 min herzhaft anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen.

Grüne Pfefferkörner mit Crème fraîche zum Bratensatz Form und erwärmen.

Aus den Ingredienzien der Salatsauce selbige kochen, mit dem Blattsalat mischen.

Filets diagonal in Scheibchen schneiden, auf einem Salatbett mit ein kleines bisschen Pfeffer-Krem anrichten, zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hasenfilet im Salatbett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche