Hasen-Pudding.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Hase
  • 500 g Kalbfleisch; aus der Keule
  • 300 g Schweinespeck, fett
  • 60 g Butter
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pastetengewürz
  • 2 EL Madeira (bis 1/2 mehr)
  • 0.5 Teelöffel Maggi-Würze
  • Butter

Das ordentlich abgelöste, gut abgehäutete Fleisch von einem kleinen Hasen wird nebst 50 dkg magerem Kalbfleisch (Schlegel) und 30 dkg fettem Schweinespeck dreimal durch die Fleischmaschine getrieben. 6 dkg Butter rührt man mit 3 bis 4 ganzen Eiern gut ab, fügt Salz, ein kleines bisschen Pastetengewürz, 2 bis 3 Suppenlöffel Madeira und 1/2 TL Maggi-Würze hinzu, vermischt das Ganze gut mit dem gemahlenen Fleisch, füllt die Puddingmasse in die mit Butter ausgestrichenen Sturzgläser und sterilisiert 90 Min. bei 100 °C .

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hasen-Pudding.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche