Haselnusstaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Haselnusstaler wird zunächst das Backrohr auf 180 °C vorgeheizt.

Nun werden die Eier gemeinsam mit Zucker, Vanillezucker, Honig und Zimt schaumig geschlagen. Anschließend werden die gemahlenen Haselnüsse untergerührt.

Um aus der Masse besser kleine Kügelchen formen zu können, empfiehlt es sich, die Hände dafür anzufeuchten. Diese werden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platziert. Dabei darauf achten, dass diese nicht zu nahe beieinander liegen.

Nun wird noch auf jede Kugel eine Haselnuss gesetzt und leicht angedrückt.

Die Kugeln 20 Minuten lang backen.

Tipp

Die Haselnusstaler eignen sich nicht nur für die Weihnachtszeit, sondern schmecken das ganze Jahr über besonders gut zu Kaffee und Tee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Haselnusstaler

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.12.2014 um 12:26 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche