Haselnussplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 75

  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Backpulver
  • 3 Eidotter
  • 3 Eier
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • Abgerieben Schale
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 50 g Nüsse (gehackt)

Ausserdem:

  • 50 g Schokoladenglasur

Den Zucker sowie die Eidotter mit dem Handrühren gut durchrühren.

Nacheinander die Eier hinzufügen, dabei immer 2 min rühren, bis das Nächste dazugegeben wird. Die Eiercreme sollte zum Schluss ganz hell und kremig sein. Mehl, Backpulver, gemahlene Nüsse, Salz und Zitrone nach und nach unterziehen. Vom Teig mit 2 Tl. Häufchen abstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech setzen, dabei ein kleines bisschen Abstand zwischen den einzelten Häufchen, weil sie auseinandergehen.

Anschließend noch mit den Restlichen Nüssen überstreuen. In aufgeheizten Backrohr bei 170 Grad , 12-15 Min. backen. Kekse abkühlen. Anschließend die Schokoladenglasur herauslösen und mit feinen Linien über die Kekse Form. Zur Dekoration. Trocknen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haselnussplätzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche