Haselnussmarzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Mandelkerne (gehäutet)
  • 125 g Haselnüsse, leicht geröstet
  • 250 g Staubzucker
  • 6 Tropfen Bittermandelaroma
  • 3 EL Rosenwasser

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mandelkerne und Haselnüsse sehr fein mahlen. Staubzucker einrühren und das Ganze nochmal im Handrührer zermusen. Mit Bittermandelaroma und Rosenwasser vermengen, das Ganze mit den Händen fest zusammenkneten, vor der Weiterverarbeitung wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

Verarbeitungsbeispiel:

Die Fläche mit Zucker bestäuben, die Marzipanmasse gut 1 cm dick auswalken, würfeln.

Dunkle Kochschokolade nach Vorschrift vorbereiten (für die obige Masse Marzipan: zirka 200 g Kochschokolade), auskühlen. Die Marzipan-Würfel mittelseiner Pralinengabel in die Kochschokolade tauchen, auf ein Pralinen-Abtropfgitter setzen, Kochschokolade gut einwirken. Mit halbierten Mandelkerne garnieren. Kühl stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haselnussmarzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche