Haselnusskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Haselnusskerne
  • 200 g Mehl
  • 50 g Erdäpfelmehl
  • 350 g Zucker
  • 60 g Helles Schokoladenpulver,
  • 80 g Butter
  • 6 Eier
  • 50 g Rosinen
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pk. Milch (lauwarm)
  • 1 Pk. Aprikosenmarmelade
  • Mandelkerne (Splitter)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Haselnusskerne im Backrohr rösten, die feine Haut entfernen und grob mahlen. Erdäpfelmehl, Mehl, Haselnüsse, Zucker und Schokoladenpulver vermengen. Die Butter zerrinnen lassen und ebenfalls hinzfügen. Unter durchgehendem Rühren die Eier der Reihe nach darunter vermengen. Die eingeweichten Rosinen, die abgeriebene Schale einer Zitrone, das Backpulver und die lauwarme Milch unter den Teig arbeiten.

Eine Tortenspringform (26 cm ø) mit Butter ausstreichen und den Kuchenteig einfüllen. In dem auf 180 °C aufgeheizten Backrohr eine halbe Stunde backen.

Den gebackenen Kuchen aus der geben lösen und auskühlen. Daraufhin ringsum mit Aprikosenmarmelade bestreichen und mit Mandelsplittern überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haselnusskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche